Kinder, Eltern und Familien ganzheitlich unterstützen

Freya Friedrich

Hallo, mein Name ist Freya Friedrich und ich arbeite seit dreißig Jahren mit Kindern und ihren Familien.

Durch eigene Erfahrung als Mutter von fünf Kindern, als Tagespflegeperson und durch zahlreiche Zusatzqualifikationen, kann ich einen ganzheitlichen Ansatz in der Ergotherapie anbieten.

Ich möchte Kinder, Eltern und Familien stärken, wieder auf die eigenen Fähigkeiten zu vertrauen und somit aktiv und selbständig die zu bewältigenden Aufgaben an zu gehen.

Der Austausch mit allen Beteiligten ( Kindergarten, Schule, Ärzte, andere Therapeuten) ist mir dabei sehr wichtig.

Qualifikationen

  • 1988 staatliche Anerkennung zur Ergotherapeutin (DVE) in Düsseldorf
  • Sensorische Integrationstherapeutin nach Jean Ayres (SI)
  • Kloeters Elterngesprächsleiterin
  • Zertifizierte Tagespflegeperson
  • Marte-Meo-Therapist

Berufserfahrung

  • Kinder- und Jugendpsychiatrie in Wuppertal
  • Anstellung in freier Praxis in Memmingen
  • Frühförderung der Lebenshilfe Bonn
  • Seit 1996 Freie Mitarbeit in der Praxis Dieterich-Hirsch in Bornheim Hersel
  • Eigene Tagespflegestelle in Bonn

Weitere Tätigkeiten

  • Referentin
  • Eigene Tagespflegestelle
  • Leiterin von Elterngesprächsgruppen nach Kloeters